1. Geltung AGB, Vertragsschluss Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Verbraucher, die den Vertrag weder zum Zwecke ihrer gewerblichen noch selbstständigen beruflichen Tätigkeit abschließen (§ 13 BGB). Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Sollte ein gewünschter Artikel bei Bestellung nicht mehr lieferbar sein, erlauben wir uns eine Alternative in ähnlicher Qualität und Preisklasse anzubieten. Der Vertrag kommt zustande, wenn der Käufer das Alternativangebot bestätigt hat. Enthaltene Abbildungen in unseren Katalogen, Anzeigen, sonstigen Angebotsunterlagen und im Online-Shop sind annähernd maßgebend.

2. Angebot Alle Angebote in unseren Verkaufslisten und im Online-Shop sind freibleibend.

3. Preise Maßgebend ist die jeweils gültige Preisliste zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses. Alle alten Preislisten verlieren mit dem Erscheinen einer neuen Preisliste ihre Gültigkeit. Entscheidend für die Gültigkeit ist das aufgedruckte Erscheinungsdatum. Die Preise im Online-Shop sind jederzeit verbindlich. Alle Preise verstehen sich inklusive Sekt- und Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt zuzüglich Versandkosten gemäß Preisliste.

4. Lieferung, Gefahrtragung Die Ware versenden wir mit DHL innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 2-5 Werktage ab Bestelleingang. Sollten wir diese Frist einmal nicht einhalten können, werden wir Sie umgehend informieren. Die Gefahr des zufälligen Unterganges oder der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Absendung bzw. mit der Übergabe an den Versandbeauftragten, spätestens jedoch mit Verlassen unserer Produktions- oder Lagerstätte auf den Käufer über.

5. Ausdrücklicher Sicherheitshinweis Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund seines Kohlensäuregehaltes Sekt in der verschlossenen Flasche einen hohen Innendruck aufweist, der bei einer Temperatur von 20 °C mindestens 3,5 bar beträgt. Jede Flasche Sekt ist daher mit der notwendigen Sorgfalt und Vorsicht zu behandeln, vor allem beim Öffnen und beim Transport. Von einer Lagerung in Tonröhren raten wir ausdrücklich ab. Die raue Oberfläche wirkt wie ein Glasschneider und kann die Sektflaschen beschädigen, bedingt durch den hohen Innendruck kann die Flasche platzen. Der Käufer ist verpflichtet, Dritte hierauf besonders hinzuweisen.

6. Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Querfeldwein - Das Weindepot, Kai Climenti, Oberstraße 30 - 32, 65385 Rüdesheim am Rhein, Telefon: 06722 47552, Telefax: 06722 48843, E-Mail: info@querfeldwein.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufs vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, am dem Sie uns über den Widerruf des Vertrags unterrichten, an Querfeldwein - Das Weindepot, Kai Climenti, Oberstraße 30 - 32, 65385 Rüdesheim am Rhein.


7. Eigentumsvorbehalt Wir behalten uns das Eigentum an den von uns gelieferten Waren bis zur Erfüllung aller uns jetzt oder künftig gegen den Käufer zustehenden Ansprüche vor.

8. Zahlungsbedingungen Es gelten die individuell vereinbarten Zahlungsbedingungen, üblicherweise wird der Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Abzug fällig. Nach Ablauf der Zahlungsfrist ist der Käufer damit einverstanden, uns die üblichen Bankzinsen zu vergüten. Die Zahlung hat nur direkt an uns zu erfolgen. Bei Neukunden behalten wir uns die Zahlung per Vorauskasse vor.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand Erfüllungsort für alle aus dem Vertrag bestehenden Forderungen und, soweit gesetzlich zulässig, vereinbarter Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag ist das für unseren Sitz in Rüdesheim am Rhein zuständige Gericht. Für alle Ansprüche aus Verträgen und aus sonstigen Rechtsgründen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10. Jungendschutz Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Sekt an Jugendliche unter 16 Jahren ab. Der Käufer bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

11. Datenschutz
Wir dürfen die die jeweiligen Kaufverträge und Lieferverträge betreffenden Daten verarbeiten und speichern, soweit dies für die Ausführung und Abwicklung des Kaufvertrages erforderlich ist und solange wir zur Aufbewahrung dieser Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind.

12. Salvatorische Klausel Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.